Langeweile


Ein Dichter schreibt ein Gedicht aus Langeweile.
Das Gedicht nun Zeitalter lang verweilt.
Ein Schüler liest es eine lange Weile.
Doch findet er den Sinn nicht
obwohl er einfach ist
wie ihr wisst:
„Langeweile“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.